Deutsches Bier und Sport-Events

Was wären die großen Sport-Events, wie die Fußball-Weltmeisterschaft, ein Handballspiel oder ein Pferderennen, ohne das gute deutsche Bier? Das haben sich auch die Großbrauereien gedacht und schon längst erkannt, dass Sport-Events eine gute Gelegenheit sind, als Sponsoren aufzutreten.

Wir wollen uns einmal ansehen, wer zu den größten Sponsoren von Sport-Events in Deutschland zählt.

Der Deutsche Fußballbund

Der Deutsche Fußballbund (DFB) wird schon seit über einem Vierteljahrhundert von Bierproduzenten gesponsert. War es bis Ende letzten Jahres Bitburger, der sich als Förderer des DFB zeigte, ist seit Anfang 2019 die Marke Krombacher offizieller Sponsor des DFB.

Vierschanzentournee

Seit der Wintersaison 2014/2015 ist Veltins fixer Sponsor der berühmten Vierschanzentournee. Aber nicht nur Skispringen wird von der Marke Veltins gesponsert, die Brauerei hat eine große Präsenz als offizieller Event-Sponsor bei zahlreichen Wintersportveranstaltungen wie nordischen Weltcups, Skifliegen oder Biathlon.

Eishockey

Die Fürstenberg Brauerei ist besonders im Süden Deutschland sehr bekannt. Seit Jahren sponsert sie Eishockeyteams wie beispielsweise die Schwenninger Wild Wings. Fürstenberg ist aber auch als sportlicher Sponsor bei anderen Sportarten, wie dem Finale des Weltcups der Nordischen Kombination oder bei Reitturnieren vertreten.

Reitturniere

Beim CHIO Aachen, dem bekanntesten Reitturnier der Bundesrepublik, darf natürlich auch eine Brauerei als Sponsor nicht fehlen. Die Marke Bitburger hat hier einen festen Platz und richtet auch den „Preis der Bitburger Brauerei“ aus.

E-Sport

Nicht nur bei „realen“ Sportevents spielt Biersponsoring eine große Rolle, die Marke Warsteiner hat erkannt, dass auch E-Sport eine perfekte Plattform bietet, um sein Bier noch bekannter zu machen. Warsteiner war 2018 somit die erste Brauerei, die im E-Sport-Sponsoring einstieg.

Neben diesen Aktionen als Hauptsponsoren spielt Bier in Deutschland aber bei so gut wie allen Sportveranstaltungen eine Rolle. Ist doch der Gerstensaft das ideale Getränk, um sich als Zuschauer so richtig in Eventstimmung zu bringen, ohne dadurch gleich betrunken zu sein. Oder könnten Sie sich ein Skirennen in Garmisch, eine Fußballspiel im Stadion Ihres Lieblingsclubs oder ein Handballspiel vorstellen, bei dem kein heimisches Bier ausgeschenkt wird?